Dokumentation über alternative Unterrichtsmethoden in Deutschland

Im Auftrag der Wirtschaftskammer Österreich besuchten wir im Herbst 2014, die IGS Göttingen.
Die Schule hatte 2011 den Deutschen Schulpreis gewonnen und wir wollten uns ein Bild davon machen, wie sehr sich unser Schulsystem von dem in Göttingen unterscheidet.

Die Dokumentation kommt komplett ohne Kommentar oder Fragestellungen aus. Wir haben die Interviews dem Kontext entsprechend zusammengeschnitten, um den Interviewten mehr Raum zu bieten.
Dadurch bekommt die Produktion schon fast den Charakter einer Erzählung. Die Schule stellt sich praktisch vor....
Eine Autobiographie eines Schulsystems, dass seit 40 Jahren einen liberalen Umgang mit Schülern und Lehrern pflegt und dabei erfolgreicher ist als Schulen mit klassischen Unterrichtsmethoden.

Göttingen 2014